Montag, 6. Januar 2014

glitzernde Schneckenhäuschen

sind bei uns gerade hoch im Kurs.

Zuerst werden die Häuschen von den Kindern gesammelt und dann ausgiebig im Waschbecken geschrubbt.

Wenn sie dann getrocknet sind werden sie mit Kleber bestrichen und mit Glitzer bestreut.

Ein mortz Spaß für kleine Damen :) 





Euch noch einen schönen Feiertag.

Liebe Grüße
                 Marion

Kommentare:

Lillith Rose hat gesagt…

Was für eine tolle Idee !
Weisste was....wir leben in der 5 . Etage und auf unserer Dachterrasse wimmelt es nur so von Nacktschnecken. Die fressen mir meine ganzen Pflanzen auf....grins.
Aber eine mit Häuschen hatten wir noch nie.
Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

Robina28 hat gesagt…

Was für eine schöne Idee, das könnte meiner Maus auch gefallen ... Danke für die Anregung LG Robina