Mittwoch, 3. April 2013

me made Mittwoch

und ich bin auch mal wieder dabei.
Genäht habe ich eine MALINA von ki-ba-doo.




Das Shirt habe ich aus Jersey (aus dem Laden meines Vertrauens in unserem Ort) genäht und der Einsatz
ist aus einem etwas älteren Tildastoff. Da kann ich Euch leider nicht sagen, ob es diesen noch gibt.
Die Armbündchen habe ich nach Anleitung gewählt, jedoch habe ich das Shirt am Abschluß nur gesäumt.

Die Knöpfe habe ich selbst mit Stoff bezogen.
Geht ganz einfach. Das ist eine Packung des bekanntent Herstellers mit roter Schrift und vier Buchstaben :)

Tragen werde ich das Shirt leger zu Jeans und ich glaube auch sehr oft.
Meistens bin ich mit "Selbstgenähten Teilen" für mich nicht wirklich zufrieden.
Aber dieses sitzt, wackelt und passt! :)

Noch mehr genähte MMM Schönheiten gibt es hier zu bewundern. Viel Spaß!!!

Liebe Grüße & einen schönen Abend
wünscht Euch
         Marion

Kommentare:

TaSiKa / Tanja hat gesagt…

Superschön.
Glg Tanja

PüppiLottaDesign hat gesagt…

oh das ist richtig schick geworden... Sieht toll aus :-D

allerliebste Grüße
Sylvana

rosaKoralle hat gesagt…

vielen Dank. LG Marion

rosaKoralle hat gesagt…

Hallo Tanja,

danke danke. Mensch, wann sehen wir uns mal wieder....lange ist es her...

LG Marion

pipa pocoloco hat gesagt…

Hallöchen,
eine schicke und sehr hübsche Malina hast du genäht. Gefällt mir gut :-)

VLG
pipa

schmilaa hat gesagt…

Ganz toll. Dein Shirt gefällt mir richtig gut. Ich mag auch die Farbkombi gerne. Kompliment an dich.
LG Katrin

Jessica-Maureen Ebert hat gesagt…

Deine Malina sieht wirklich toll aus...und zu Jeans ist das ein richtig tolles Outfit....Mußt Du also defintiv öfters tragen :D

Liebe Grüße...Jessi

Sportmops lernt nähen hat gesagt…

Hallo Marion,
das sieht toll aus, der Schnitt steht Dir hervoragend!
Herzliche Grüsse
Simone

Melanie hat gesagt…

ui das shirt sieht klasse aus! Hab mich leider immer noch nicht an KLeidung rangetraut...nüja vielleicht klappts ja in diesem Jahr noch ;-)
liebste Grüße
melanie