Dienstag, 9. Oktober 2012

Winteramelie


schlotter....bei uns wird es schon richtig kalt.

Deshalb habe ich für unsere Tochter eine warme Amelie genäht.
(den Schnitt bekommt Ihr bei Farbenmix)


Die tolle Eule habe ich bei Stoff & Stil bestellt und sie ist ruck zuck aufgenäht.

Der Saum ist mit drei tollen Bändern verziert und ich habe immer zwei gleichzeitig mit ZickZack-Stich gefasst.

Übrigens habe ich nicht versäubert. Fleece franst nicht aus.....also habe ich einfach nur umgenäht oder eben die Bänder aufgenäht. So bleibt das Ganze auch schön weich und flauschig.

Der Schnitt wächst super mit und kann im schlimmsten Fall auch noch als Tunika getragen werden :)

Ich wünsche Euch einen schönen Abend.

Grüßle
     Eure
                   Marion


Kommentare:

♥ Chrissy ☮ hat gesagt…

sehr süß
glg chrissy

Rotkehlchen hat gesagt…

Schaut toll aus und ist bestimmt schön kuschelig :)

LG
Melanie

Halitha hat gesagt…

wirklich schön! die farbe und das motiv - da geht sie gewärmt durch die kalte jahreszeit.

glg
halitha

miss.nelomi hat gesagt…

Das sind wirklich schöne Farben...und bringt mich auf eine Idee...mal sehen :) Ja, Fleece und Jersey sind super zu verarbeiten, da sie nicht ausfransen. Und nebenbei gesagt...die Schlüsselanhänger sind klasse :)

Liebe Grüße,
Tina

{schneiderlein} hat gesagt…

die sieht ja cool aus...aber das model ist auch sooooo süß :o)