Dienstag, 29. Januar 2013

★ ein Schutzengelchen ★


Ich habe ein Schutzengelchen zum schmusen und gleichzeitig zum wärmen genäht.




Für das Köpfchen habe ich Baumwollteddy genommen und für den Körper
normale Baumwolle.




Es gibt zwei Innenteile.
Eins mit weichem Füllmaterial zum kuscheln und eins mit Traubenkernchen
zum wärmen.


Eingesteckt werden die Säckchen hinten und die Öffnung kann mit einem KamSnap geschlossen werden.



Die Anleitung habe ich aus der Mollie Makes Herbst von hier.

Ok....ich hab das Püppchen zum Engelchen verzaubert , die Beinchen etwas abgeändert und habe auch keinen Klettverschluss benutzt.
Das war mir für ein Säugling zu kratzig.


Euch noch einen schönen Abend und vielen lieben Dank für´s vorbeischauen....

Liebe Grüße
Eure
          Marion



1 Kommentar:

FLAuPa hat gesagt…

Sehr süß!!

Glg Sandra